Service-Navigation

Suchfunktion

STELLEN

Schulbezogene Stellen

Schulbezogene Ausschreibungen

Schulen mit besonderen Profilen oder Unterrichtsbereichen sowie in Mangelbereichen schreiben Stellen aus zur Gewinnung von Lehrkräften, deren Qualifikation in besonderem Maße den zusätzlichen Anforderungen gerecht wird.
Die in den Ausschreibungen genannten besonderen Qualifikationen sind nachzuweisen.

Ein Einstellungsverfahren zum Februar 2017 findet nicht statt.



Für die Einstellungen zum Schuljahr 2017/18 sind folgende Ausschreibungszyklen vorgesehen:

05. bis 09. Dezember 2016: Sonderausschreibung ländlicher Raum für Grundschullehrkräfte, Lehrkräfte für Sonderpädagogik und Lehrkräfte für berufliche Schulen (nur berufsbezogene Fächer)

06. bis 10. Februar 2017: Ausschreibungen für den ländlichen Raum

16. bis 22. März 2017: Hauptausschreibungsverfahren

29. April bis 5. Mai 2017: Sonderausschreibung Gemeinschaftsschulen

03. bis 07. Juli 2017: Schulbezogene Ausschreibungen im Nachrückverfahren bzw. Stelleninformationen Regierungspräsidien

Auch nach diesen Terminen können im Rahmen des Nachrückverfahrens in Einzelfällen noch Stellen schulbezogen ausgeschrieben werden.

Schulbezogene Stellenausschreibungen

Weitere Informationen:

Benutzerhinweise

Fußleiste