Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • LOBW-Nachrichten
  • Stellenausschreibungen für Pädagogische Assistentinnen / Assistenten an Grundschulen beginnen ab dem 06.07.2010 - Be-schäftigungsmöglichkeiten auf dieser Internetseite abrufbar

Suchfunktion

05.07.2010

Stellenausschreibungen für Pädagogische Assistentinnen / Assistenten an Grundschulen beginnen ab dem 06.07.2010 - Be-schäftigungsmöglichkeiten auf dieser Internetseite abrufbar

Die Landesregierung hat beschlossen, zum kommenden Schuljahr 2010/11 Pädagogischen Assistenten auch an Grundschulen einzuführen. Sie kommen vor allem an Grundschulen mit schwierigem sozialem Umfeld zum Einsatz und unterstützen und entlasten die Lehrkräfte im Unterricht. Ab 6. Juli 2010 werden die Stellen im Internet ausgeschrieben. Interessenten können sich so über die vorhandenen Stellen informieren und ihre Bewerbung direkt an die in Frage kommenden Schulen senden. Aus haushaltsrechtlichen Gründen erfolgt die Ausschreibung der Stellen zunächst unter dem Vorbehalt der Verabschiedung des Nachtragshaushalts 2010/11, die für Ende Juli 2010 vorgesehen ist.

Voraussetzungen für die Einstellung als Pädagogische Assistentin bzw. Pädagogischer Assistent sind der Nachweis der pädagogischen Eignung (wird in der Regel über einen entsprechenden Ausbildungsabschluss erbracht), Kooperationsfähigkeit, Kontaktfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein, die Bereitschaft zum flexiblen Einsatz an der Schule und Volljährigkeit. Die Voraussetzungen hinsichtlich der pädagogischen Eignung erfüllen z. B. Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Erzieherinnen und Erzieher, Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Elementarpädagogik oder Pädagogik der Kindheit, Ausbilderinnen und Ausbilder in Betrieben sowie Personen mit Lehramtsausbildung.

Weitere Informationen zu den Aufgaben, Anforderungen und Einstellungsbedingungen erhalten Sie über den Menüpunkt "Fragen und Antworten".


Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.01.2013.


Nicht alle Stellenangebote können bereits zum 6. Juli 2010 veröffentlicht werden. In den nächsten Tagen und Wochen werden noch Ausschreibungen von weiteren Schulen veröffentlicht. Es wird deshalb empfohlen, die Stellenabfrage in gewissen Zeitabständen zu wiederholen.


Vor einer Bewerbung sollten Sie auch die  Kurzanleitung für die Online-Bewerbung und die  Checkliste für Pädagogische Assistenten beachten.


Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei dem in den Ausschreibungen genannten Umfang der Beschäftigung i. d. R. um den vergüteten Beschäftigungsumfang handelt. Die tatsächliche wöchentliche Arbeitszeit ist aufgrund des Ferienüberhangs höher (siehe hierzu Frage 12 im Menüpunkt  "Fragen und Antworten").

Fußleiste