Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • LOBW-Nachrichten
  • Einstellungsangebote für Lehrkräfte an Gymnasien und beruflichen Schulen gelten bis nach den Pfingstferien

Suchfunktion

19.05.2010

Einstellungsangebote für Lehrkräfte an Gymnasien und beruflichen Schulen gelten bis nach den Pfingstferien

Die über das Listenauswahlverfahren ausgewählten Lehrkräfte im Bereich der Gymnasien und der beruflichen Schulen erhalten in den nächsten Tagen ihre Angebote. Sie können bis zum 8. Juni 2010 Gesprächstermine mit den Schulen vereinbaren.

Auf Grund der zeitlich vorgezogenen Listenauswahl von Gymnasiallehrkräften bzw. Lehrkräften für den beruflichen Schuldienst (Auswahltermin jeweils 20. Mai) werden bereits in den nächsten Tagen von den Regierungspräsidien die Einstellungsangebote an die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber versandt.

Die Bewerberinnen und Bewerber werden in den Schreiben darauf hingewiesen, dass sie bis nach den Pfingstferien Zeit haben, sich mit der entsprechenden Schule in Verbindung zu setzen. Bis spätestens 8. Juni 2010 muss mit der Schulleitung ein Termin für das Vorstellungsgespräch an der Schule vereinbart sein.

Die betroffenen Bewerberinnen und Bewerber werden um entsprechende Beachtung gebeten.

Fußleiste